Schlagwörter

, , , ,

Image

Wenn so ein Mondkalb den ganzen Abend über den Mond gesprungen ist, hin und her und noch mal und dann endlich, weil es gerade erst warm geworden ist, wieder von vorn, dann wird es manchmal rechtschaffen müde. Wie gut, wenn dann gerade Halbmond ist und sich die Sichel anbietet, um sich hineinzukuscheln. Viel weiter als genau bis dorthin würde ein plötzlich furchtbar müdes Mondkalb nämlich auch nicht mehr kommen, bevor ihm die Augen zufallen. (Zähne putzt es heute auch nicht mehr, aber pssst).

Image

Auf so einem Mond schläft es sich ganz wunderbar; das weiß jeder, der es schon mal ausprobiert hat.

Image

Oder doch nicht? Sucht da jemand nach einer gemütlicheren Schlafposition? Kaum denkbar. Vermutlich träumt es nur.

Image

Vielleicht träumt es von … Bergen. Ob das eine gute Idee ist?

Image

Oh!

Image

In allerletzter Sekunde aufgefangen!

Image

Und zum Weiterschlummern und Nochmehrträumen abgelegt auf jemandem, der sich ebenso wenig stören lässt.

Schlaft gut, ihr zwei.