Schlagwörter

stanzerkarten_affendetail

Mag ich. Materialmixe. Ich mag auch gern mit Papier nähen. Und ich mag Stanzer mit Tiermotiven. Letztere mag ich viel lieber, als ich rechtfertigen kann, denn sie sind ja vergleichsweise wenig nützlich – jaja, ich habe oft Papierreste, und statt sie wegzuwerfen, stanze ich kleine Tiere daraus aus und habe dann jede Menge Tierkonfetti. Braucht man ja ständig. Ohne Tierkonfetti geht echt gar nix.

Wegen dieser höchst unnützen Vorliebe für Viecherstanzer hat mich neulich dieser Blogartikel von Mel getroffen, als wär ein Blitz eingeschlagen. Und gestern habe ich es dann endlich mal ausprobiert – lauter kleine Konfettiviecher auf kleine Karten genäht.
Mich heute beim Aufstehen ganz fürchterlich drüber gefreut, dass sie mir immer noch gut gefallen. Deshalb einen Gruß dorthin, wo sich freitags noch mehr Leute freuen, und ein Hurra Richtung Mel und danke für diese herrliche Idee.

(Mehr Ideen, was man mit ausgestanzten Tieren anfangen kann, sind weiterhin ausgesprochen willkommen. Räusper.)

stanzerkarten  stanzerkarten3