Schlagwörter

, ,

Heute ist der zweite Advent, und deshalb präsentiert Miss Sophie das zweite Adventsrätsel.

(Heute wandern eine Menge (saubere) kleinere und mittlere Reststücke aus Softcut und blauem Factis ins Türchen … wer den Kalender verfolgt, weiß, dass sich damit eine Menge Unsinn anstellen lässt.)

sophiekalender2017_10

Am 1., 2. und 3. Advent gibt es je ein Rätsel. Jeder, der per Kommentar oder Mail das Rätsel löst, wandert mit in den Lostopf (pro Rätsel einmal, das heißt, wer alle drei Rätsel löst, hat eine größere Chance, zu gewinnen).

Am 3. Advent bleibt das Rätsel bis zum nächsten Morgen geöffnet, dann werden drei Gewinner gezogen, die sich aus den bisherigen 17 Türchen des Kalenders drei Sachen aussuchen dürfen.

Dieses Rätsel zum 2. Advent ist von Mitternacht bis Mitternacht offen, die Kommentare bleiben bis zur Auflösung verdeckt.

***************************************************************************

Heute geht es darum, von drei Vorschlägen das richtige Tier auszusuchen, das an die Stelle des Fragezeichens gehört, um die Reihe zu vollenden.

Ein Beispiel:

adventsraetsel2_beispiel

Hier ist weder Dackel noch Gecko die richtige Lösung, sondern das Schwein – alle Tiere aus der Reihe beginnen mit einem S. Entsprechend wäre das S für diese Reihe der Lösungsbuchstabe.

Im heutigen Rätsel gibt es vier Reihen, und die Anfangsbuchstaben der richtigen Tiere ergeben aneinandergereiht das Lösungswort. Gemeinerweise geht es bei jeder Reihe um etwas anderes. Das Lösungswort darf aber selbstverständlich geraten werden, auch wenn man nicht alle vier Reihen auflösen konnte.

Hier also, Trommelwirbel, das Rätsel Nummer zwei, ich wünsche viel Vergnügen beim Knobeln:

adventsraetsel2

*************************************************************************************

Melanie Garanin hat gestern auf ihrem Blog an den Worldwide Candle Lighting Day erinnert – an diesem Tag gedenkt, wer möchte, aller verstorbenen Kinder und stellt eine brennende Kerze ins Fenster. Melanie selbst hat ihren kleinen Sohn verloren. Bei mir steht heute eine Kerze samt dreier ihrer wunderschönen Kerzentiere im Fenster (eigentlich wollte ich nur zwei, aber dann konnte ich mich nicht entscheiden). Sorry, dass ich euch am 2. Advent so etwas Trauriges um die Ohren haue, aber ich lese Melanies Blog seit Jahren, und der Tod ihres Kindes hat mich, wie so viele andere, sehr erschüttert, und deshalb möchte ich mich gern an ihrer Kerzentiersammlung beteiligen.

Meine Kerzentiere sind aus der „Weihnachtsedition“ und wohnen den Großteil des Jahres in der Schublade, im Dezember und in den Januar hinein dann an meiner Pinnwand. Heute aber so:

kerzentiere1

(Eine Kerze ist für Nils und Lena, die andere für alle anderen.)

*************************************************************************************

Ich wünsche euch allen einen schönen zweiten Advent, erfolgreiches Raten und eine wunderbare Vorweihnachtszeit, und ich bin gespannt, ob das Rätsel diesmal leichter zu knacken ist.