Schlagwörter

, , , , , ,

13

Um den heutigen Post richtig zu würdigen, am besten zuerst das Video ansehen. Ich glaub, ich hab drei Tage lang durchgekichert. Also – aus Mitgefühl natürlich. Klar.

Heute ist bei mir auch so ein innerer Montag. So ein Eisloch-Tag.Zum Glück nicht in echt … gestern ist unsere Heizung kurz ausgefallen, aber sie tut es wieder, halleluja!

Die Robbe hab ich natürlich als Stempel geschnitzt. Und noch natürlicher dann auch in einer Postkarte verstempelt.robbe_postkarte_mit_eisloch

Auch zu zweit jammert es sich ganz prächtig.doppelrobbe

Und dass die arme Robbe dann – natürlich – auf keinen Holzklotz passt, nicht mal auf die großen von Haba, verwundert einen dann auch nicht. robbenstempel

Das Eisloch kann man auch ausschneiden und durchgucken! Nur muss man dann aufpassen …robbe_eisloch

… genau deshalb. Vorsicht, Miss Sophie, irgendwann flutscht sie bestimmt doch rein!robbe_und_sophie

Siehste. Geschafft.sophie_robbeweg

(Wenn man nicht hinguckt, machen Stempeltiere nämlich manchmal Sachen, die man so nicht erwartet hätte.)

Musikalisch wollte ich ursprünglich was anderes in den Kalender packen, aber dann bin ich vorgestern auf den „Wheeping Song“ von Nick Cave & The Bad Seeds gestoßen. Kannte ich noch gar nicht, bin aber ganz angefixt. Wie putzig sind die beiden bitte? Ich finde Nick Cave sowieso schrecklich lustig, ich hab immer das Gefühl, er ist ein waschechter Bewegungslegastheniker mit großem Rhythmusgefühl. Und dazu diese Nase und überhaupt! Und wenn er dann noch so evil oder tragisch … ich hoffe, ich verscherze es mir nicht mit jemandem, der findet, dass man über diesen Künstler nicht lachen darf oder so. Aber ich kann nicht anders.

Und dieses Video ist sowieso sehr rührend. Es wirkt so hinimprovisiert, so „Ach, lass mal kurz machen“, aber ich finde, es entfaltet ganz schön ordentlichen Sog!

Und weil die Robbe ein bisschen Sog gebrauchen kann, um sich endlich zu überwinden, und weil ja wohl auch der Titel ganz wunderbar zur Robbe passt: Hier habt ihr den „Weeping Song“. Und ich verabschiede mich bis morgen ins tiefschwarze Wasser. (Na gut, nachdem ich gerade die Robbe dreimal geguckt hab, hab ich viel zu gute Laune zum Jammern. Also druff!)

(Und bahahahahaha, diese Tanzeinlagen! Ich könnte so heulen vor Lachen. So hinreißend! Verzeihung.)