Schlagwörter

, , ,

Achtung, ganz viele mittelschöne Handyfotos mit schlechter Beleuchtung.

Gabi schrieb gestern, sie würde gern mal Stempel für kleine Holztiere schnitzen (wie hier, hier oder hier), traut sich aber noch nicht so recht daran.

Ich würde sehr gern Tierstempel von Gabi sehen! Man kann damit wirklich schön herumspielen, und es muss auch gar nicht immer so fummeliger Friemelkram in ganz winzig sein!

Wenn ich solche Stempel mache, kopiere ich immer erst mal das betreffende Tier (direkt mit dem Kopierer). Und dann spiel ich ein bisschen rum. Manchmal, indem ich erst mal ein bisschen der zugrundeliegenden Form nachspüre und sie in ihre Einzelteile auflöse.adventskalender_2020_03_skizze2adventskalender_2020_03_skizze3

Die Stempel müssen aber überhaupt nicht wirklich figürlich sein. Die Form ist ja bereits da (und wirklich nicht immer besonders hilfreich für halbwegs anatomisch überzeugende Stempeltiere, manchmal sogar eher eine Herausforderung). Sie einfach ein bisschen zu mustern reicht oft völlig aus – Umriss ausschneiden und drauflosalbern.adventskalender_2020_03_eisbaerstempel_kringel0adventskalender_2020_03_eisbaerstempel_kringel1adventskalender_2020_03_eisbaerstempel_kringeladventskalender_2020_03_eisbaerstempel_kringel_blau

Unendliche Möglichkeiten – so wie auch hier bei den Sternen.

Ich mag die kleinen Heranspürskizzen oft lieber als das fertige Ergebnis. Taugt das auch als Stempel was?adventskalender_2020_03_eisbaerstempel_skizze

Ich mags gern – und geht superschnell! Könnte man vielleicht noch einen hübschen Rahmen dazuschnitzen?adventskalender_2020_03_fertig1

Miss Sophie ist auch sehr angetan und möchte jetzt einen Miss-Sophie-Heranspürstempel. (Aus einem Stempelrest, darauf besteht sie. Ich muss mal sehen, ob ich einen ausreichend großen Rest habe …)

Man könnte da tausend Spielereien machen – diverse Muster, Auflösen der Form in ganz strenge geometrische Muster; man kann die Form ausschneiden und dann die Linien nicht stehen lassen wie bei den verlinkten Stempeln, sondern ausschnitzen wie bei den Geisterbärskizzen. Das geht viel schneller und sieht oft toll aus. Und Spaß macht es auch, einfach mal zu schauen, was einem dazu so einfällt.

adventskalender_2020_03_fertig

Okay, der Hund sieht nicht sehr begeistert aus, aber das liegt daran, dass er Stempel schon mal probiert hat und sie ihm nicht geschmeckt haben.adventskalender_2020_03_hund

Eigentlich wollte ich mal meine missglückten Stempel zeigen, hab aber vergessen, sie zu fotografieren. Mach ich noch. 😉