Schlagwörter

, , , ,

sophiekalender2017_16

Heute vielvielviel Gewusel – Miss Sophie präsentiert aber, ehe es ans Weiterwuseln geht, noch rasch die Füllung des heutigen Adventskalenderkästchens: Stempelgummi. Drei verschiedene Sorten, und zwar

– Softcut (drei Stücke mit 7,5×7,5cm Kantenlänge, vorne rechts im Bild) – damit arbeite ich hauptsächlich. Braucht ein ganz gutes Stempelkissen (Pigmentstempelkissen funktionieren sehr gut) oder recht viel Druck, es saugt die Farbe nicht stark auf. Für feine Linien aber prima geeignet, damit kann man sehr detaillierte, winzuge Stempel schnitzen.
– Mastercut-Scheiben – deutlich weicher als Softcut, auf der Rückseite selbstklebend.
– Factis (15x9cm) – sehr weich, dafür fast saugstark genug, um damit die Küche zu wischen. Eher für flächigere als sehr detaillierte Stempel geeignet, gibt aber herrliche Abdrücke.

Weißes Factis find ich so scheußlich weich, dass ich davon nichts ins Paket getan habe. Wer mit unterschiedlichen Stempelgummisorten rumprobieren möchte, ist mit dem Ding hier aber schon mal ganz gut dabei.

Sooo – morgen ist der dritte Advent und damit das letzte Adventsrätsel hier auf dem Blog – von heute Nacht (Mitternacht) bis Montagmorgen ist das Rätsel geöffnet, und Montagmorgen zieht das Kind noch vor der Schule schnell die Namen der drei Gewinner. Wer also noch mitmachen und etwas aus den bisherigen Türen gewinnen möchte: unbedingt morgen vorbeischauen und das Rätsel lösen. Es wird natürlich ganz teuflisch schwierig. Glaube ich. Ehrlich gesagt muss ich es mir noch ausdenken, oha. 😀